Antwort schreiben 
Bremskraftverstärker
07-01-2019, 09:58 PM
Beitrag #1
Bremskraftverstärker
Hallo, ich habe einen Hauptbremszylinder mit Bremskraftverstärker ergattern können. Leider konnte ich nicht herausfinden wie das Bremspedal aussieht welches ich nun suchen muss...Hat jemand vielleicht ein paar Bilder wie das ganze komplett auszusehen hat?
Gab es eventuell verschiedene Systeme? Ich hab ATE...
Danke schon mal...
Tschau Marc


412 LE 2 Türer
1972
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-01-2019, 03:28 PM
Beitrag #2
RE: Bremskraftverstärker
ich glaube, der Pedalbock ist ganz anders. Auch musst du darauf achten, dass du genug Platz am Wasserkasten hast. Ich meine gehört zu haben, dass die Fahrzeuge mit BKV andere Wässerkästen unter dem Armaturenbrett haben... ach ja, die Unterdruckleitung musst du auch noch verlegen. Ich habe auch mal mit dem Gedanken gespielt, das nachzurüsten, erschien mir dann aber zu aufwändig.

the only life is aircooled drive/ VW 411 LE Variant 2.0
( http://www.vw411-412.de ) ..... zurzeit in Überarbeitung
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-01-2019, 07:42 PM
Beitrag #3
RE: Bremskraftverstärker
Nein, die Wasserkästen sind gleich. Aber Du brauchst einen Pedalbock von einem Fahrzeug mit Bremsservo (gab einen für Schalter und einen für Automatik). Mein Vorbesitzer hat meinen 412 nämlich auf Servo umgerüstet.

Gruss Hilmar

BMW 90S 1975- VW 411LE 1969 - VW 411E Feuerwehr ELW Variant 1971 - VW 412LS Variant automatic 1974 - Porsche 911 Carrera Targa 1985
__________________________________________
Aircooled boxer forever  - water is only for drinking !
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-01-2019, 07:54 PM
Beitrag #4
RE: Bremskraftverstärker
Hallo, versuchen wollte ich es schon, auch meiner Frau zu liebe! Damit Sie nicht so doll treten muss...Ich habe die Einheit mit BKV und HBZ und den Umlenkhebeln mal angehalten, da ist genug Platz . Auch ist schon eine Vertiefung und die Stelle wo das Bremsgestänge durchs Blech geht vorgeprägt...Das Unterdruckrohr zu verlegen wird da glaube ich die kniffliegste Aufgabe...Vielleicht hat ja noch jemand ein Foto wie die Pedale genau aussehen? Und wo das Unterdruckrohr genau verlegt wird? Tschau Marc

Hallo Hilmar, ich wollte ja sowieso bei Dir noch vorbeikommen, dann könnte ich mir doch mal ein Paar Bilder machen, oder?

Danke Tschau Marc


412 LE 2 Türer
1972
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-01-2019, 07:57 PM
Beitrag #5
RE: Bremskraftverstärker
Kannst Du Dir gerne bei mir live ansehen, schick mir eine PN (bin in 65510) Gruss Hilmar

BMW 90S 1975- VW 411LE 1969 - VW 411E Feuerwehr ELW Variant 1971 - VW 412LS Variant automatic 1974 - Porsche 911 Carrera Targa 1985
__________________________________________
Aircooled boxer forever  - water is only for drinking !
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | VW 411/412 Forum (Typ 4) | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation