Antwort schreiben 
SP2 import aus Brasilien
12-08-2018, 12:07 AM
Beitrag #1
SP2 import aus Brasilien
Hallo Liebe Forumsgemeinde,

mein Name ist Axel und ich komme aus Wolfsburg. Ich habe mir früher schon immer einen SP2 gewünscht. Jetzt habe ich den Platz und das Geld mir einen zu kaufen.

Ich möchte mir einen SP2 aus Brasilien importieren. Ich habe häufiger mit Import Sachen zu tun. Ich habe auch schon zwei Autos aus den USA für mich importiert.

Nun habe ich mich letzte Woche hingesetzt und mir eine Liste mit Autos gemacht, die ich noch in meinem Leben haben möchte. Da war der SP2 ganz weit oben.

Daraufhin habe ich heute recherchiert und eine Firma gefunden, die sich darauf spezialisiert hat, T1 und T2 Busse aus Brasilien nach Deutschland zu bringen. Die Firma hat auch ein Netzwerk in Brasilien allerdings sind sie nicht auf SP2 spezialisiert. Einen T2 möchte ich auch noch mal haben, der steht aber auf der Prioritätenliste weiter hinten.

Meine Frage an das Forum ist, gibt es eine Möglichkeit oder ist jemand der einen besseren Ansatz hat um an einen SP2 aus Brasilien zu kommen?

Immer wenn ich in die Autostadt gehe, dann sehe ich einen SP2 und einen Porsche 914 und denke mir dass die schönsten Autos nicht in der Autostadt in den Pavillons sind, sondern auf dem Parkplatz vor der Autostadt in den Glaskästen.

Ich suche einen Wagen im 2er-3er Zustand. Gewisse Sachen, die nicht i.O. sind könnte ich akzeptieren, aber eine umfassende Blechbearbeitung ist uninteressant.

Viele Grüße

Axel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12-08-2018, 12:57 PM
Beitrag #2
RE: SP2 import aus Brasilien
Hallo,
manchmal muss man nicht importieren....
In deiner Nähe wird momentan ein SP2 angeboten...den kann man sich ja mal ansehen...
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...2-216-3078

Gruß
Georg
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12-08-2018, 02:09 PM
Beitrag #3
RE: SP2 import aus Brasilien
(12-08-2018 12:57 PM)VW-Gnadenhof schrieb:  Hallo,
manchmal muss man nicht importieren....
In deiner Nähe wird momentan ein SP2 angeboten...den kann man sich ja mal ansehen...
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...2-216-3078

Gruß
Georg

Danke für den Tipp! Bei den Kleinanzeigen hatte ich nicht geschaut. Ich habe den Eigentümer mal angeschrieben. Kennt jemand den Wagen? Ist der Preis realistisch?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12-08-2018, 09:50 PM
Beitrag #4
RE: SP2 import aus Brasilien
Nun ja, er ist halt schon sehr speziell ....

Wenn man auf (annähernd) original steht, ist er definitiv nicht´s.

Nur zum Spass haben, muss man überlegen, was noch alles zu machen ist und ob es einen die knapp 27tsd wert ist.

aber wenn er nicht weit weg steht, ist er alle mal eine Besichtigung wert.

stöbere mal durch die "Fahrzeugangebote" hier im SP2 Unterforum, da findest Du auch den einen oder anderen Hinweis, worauf man schauen muss.

LG

Ricc
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12-08-2018, 10:32 PM
Beitrag #5
RE: SP2 import aus Brasilien
(12-08-2018 09:50 PM)Dr Zoidberg schrieb:  Nun ja, er ist halt schon sehr speziell ....

Wenn man auf (annähernd) original steht, ist er definitiv nicht´s.

Nur zum Spass haben, muss man überlegen, was noch alles zu machen ist und ob es einen die knapp 27tsd wert ist.

aber wenn er nicht weit weg steht, ist er alle mal eine Besichtigung wert.

stöbere mal durch die "Fahrzeugangebote" hier im SP2 Unterforum, da findest Du auch den einen oder anderen Hinweis, worauf man schauen muss.

LG

Ricc

Hallo Ricc,

vielen Dank für deine Einschätzung! Das der Wagen nicht so ganz original ist habe ich schon gesehen, wobei ich einige Details nicht so erkenne, aber bei den grossen Sachen wie dem Armaturenbrett ist mir das schon aufgefallen.

Ich hatte schon mal ein bisschen im Forum gelesen... Es scheint ja so zu sein, dass an den Autos gerne intensiv mit Spachtel modelliert wird.

Ich bin ein Freund von ziemlich originalen Oltimern.

Nach der Antwort des Eigetümers ist der Wagen auch durch das Raster gefallen.

Vielleicht hat ja jemand anderes Interesse. Hier mal die Nachricht vom Eigentümer:

“So weit mir bekannt muessten am Unterboden einige Blechscheeissarbeiten gemacht werden. An den hinteren radläufen wurde gespachtelt.
Abgasanlage muss gewechselt werden da ein doppelendschalldaempfer verbaut der nicht original ist. Der ist schon bestellt worden. Koppelstangen miessen neu gemacht werden. Sitzschienen vom fahrersitz und radio. Felgen sind nocht original aber die originalen habe ich auch bestellt und sind unterwegs. Bremsanlage muss überholt werden.”
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13-08-2018, 08:42 AM
Beitrag #6
RE: SP2 import aus Brasilien
Ja, ich würde auch die Finger davon lassen.

Meiner ist ja auch nicht perfekt - allerdings darf man auch nicht vergessen, dass die Fahrzeuge schon ein gewisses Alter haben - da wurde schon die eine oder andere Schweissarbeit, samt Spachtelbehandlung notwendig.

Michael Mösinger (Karmannfreund) hier im Forum ist der richtige Ansprechpartner in Sachen SP2-Beschaffung/AuswahlTongue

Der dürfte jedoch auf Urlaub sein, sonst hätte er sich schon unterstützend gemeldet.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13-08-2018, 11:32 AM
Beitrag #7
RE: SP2 import aus Brasilien
(13-08-2018 08:42 AM)Dr Zoidberg schrieb:  Ja, ich würde auch die Finger davon lassen.

Meiner ist ja auch nicht perfekt - allerdings darf man auch nicht vergessen, dass die Fahrzeuge schon ein gewisses Alter haben - da wurde schon die eine oder andere Schweissarbeit, samt Spachtelbehandlung notwendig.

Michael Mösinger (Karmannfreund) hier im Forum ist der richtige Ansprechpartner in Sachen SP2-Beschaffung/AuswahlTongue

Der dürfte jedoch auf Urlaub sein, sonst hätte er sich schon unterstützend gemeldet.

Danke für den Tipp! Ich werde ihn mal per PN anfunken. Ich habe ja keine Eile. Der Wunsch nach einem SP2 schwelt ja schon mehr als 20 Jahre. Da kommt es auf ein paar Monate nicht an.

Axel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13-08-2018, 12:51 PM
Beitrag #8
RE: SP2 import aus Brasilien
(12-08-2018 12:07 AM)williamfsharpe schrieb:  Immer wenn ich in die Autostadt gehe, dann sehe ich einen SP2 und einen Porsche 914 und denke mir dass die schönsten Autos nicht in der Autostadt in den Pavillons sind, sondern auf dem Parkplatz vor der Autostadt in den Glaskästen.
Axel

Und genau dieser SP2 ist auch nicht so toll Sad
Ich sag nur Nase....

Der in Ebaykleinanzeigen ist für 10.000€ evtl. zu gebrauchen, aber mehr auch nicht... Denke mal, das wird ne Bastelbude in der man sehr schnell mal 20-30.000 versenkt um ihn gut zu machen...

Egal was du suchst, suche einen kompletten SP2 und denke immer daran.. Teile sind teuer und schwer zu bekommen..
Repros sind meisten ebenfalls teuer und von schlechter Qualität. Daher richtig Geld in die Hand nehmen und gleich was Gutes kaufen.

Import ist natürlich möglich, aber ich würde generell an deiner Stelle direkt die Fahrzeuge besichtigen.. Die Brasilianer können nicht nur gut spachteln sondern auch gut fotografieren.. da sieht jeder Schrott richtig gut aus.
Also, hinfliegen und ansehen...
Wer günstig kauft, kauft zweimal.. Beim SP2 tut es aber richtig weh, da viel Geld verloren geht



Rest per Mail :-)

Mit fränkischen Grüßen
der Mösi Michael

[Bild: halloween_smilie_131.gif]
Frontantrieb ist Hexenwerk

Keine Fahrzeuge aus Massenfertigung
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | VW 411/412 Forum (Typ 4) | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation