aircooled-nation.com - Das Typ 4 Forum
Frontscheiben-Nachfertigung - Druckversion

+- aircooled-nation.com - Das Typ 4 Forum (http://www.aircooled-nation.com)
+-- Forum: Das Typ 4 Forum (VW 411/412) (/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: Aufbau/Interieur (/forumdisplay.php?fid=69)
+--- Thema: Frontscheiben-Nachfertigung (/showthread.php?tid=938)

Seiten: 1 2 3 4


Frontscheiben-Nachfertigung - Vier-Eins-Eins - 31-05-2009 11:58 AM

Hallo,
an Alle die neue Frontscheiben brauchen; hier die aktuelle Antwort vom 31.05.09 auf meine Anfrage:

Sehr geehrter Herr Moswinkel,

vielen Dank für Ihre Anfrage bei CLASSIC AUTOGLAS.
Anhand des Zeitraums unserer Rückmeldung erkennen Sie sicherlich,
dass wir die möglichen Beschaffungskanäle überprüft haben.
Leider müssen wir Ihnen dennoch mitteilen, dass wir die von Ihnen angefragte
Heckscheibe für einen VW 411 Coupe Bj. 69 nicht anbieten können.

Dafür freuen wir uns Ihnen für die Windschutzscheibe folgendes Angebot
machen zu
können:

Windschutzscheibe Eurocode 8512ACL
klar (ohne Tönung)
Unser Angebot 205,00 € netto

Die Lieferzeit beträgt ca. 4-6 Wochen, da Windschutzscheibe neu
produziert wird

Transport: 75,- € netto ab Köln inkl. Sonderverpackung und  
Transportversicherung
- eine Abholung in Köln ist selbstverständlich auch möglich -

Würden uns freuen, wenn Ihnen unser Angebot zusagt. Gerne beantworten
wir Ihnen weitere Fragen.

Herzliche Grüße
Ihr
Classic Autoglas® Team
Guido Kutschera

Albin-Köbis-Straße 18
51147 Köln
Telefon: 01803 / 822 002
http://www.classic-autoglas.de

Steuernummer: DE 216-5742-2004
Ust.-Id.-Nr.: DE 262 181 265
Geschäftsführung: Jürgen Bender


RE: Frontscheiben-Nachfertigung - vweugen - 01-06-2009 09:22 AM

Hallo Willhelm
Erstmal danke für Deine Mühe wegen der Scheiben.
Was mich noch interessieren würde ob die Scheibe dann in Verbundglas ist oder Sekuritglas???
Gruss Eugen


RE: Frontscheiben-Nachfertigung - Bergnasenbär - 01-06-2009 07:24 PM

Hi!

Das klingt sehr interessant. Nachdem am Treffen derart viele Typ 4 mit Wärmeschutzverglasung aufgetaucht sind (in Relation zum winzigen Anteil ab Werk) stellt sich auch die Frage, ob gegen Mehrpreis auch eine "tinted" Version, also mit leichter Tönung, erhältlich ist.
Es könnte sich dabei um eine Alternative zu den NOS Sets von Jörg R. handeln.

Daniel


RE: Frontscheiben-Nachfertigung - sado - 02-06-2009 12:12 PM

Bergnasenbär schrieb:Hi!

Das klingt sehr interessant. Nachdem am Treffen derart viele Typ 4 mit Wärmeschutzverglasung aufgetaucht sind (in Relation zum winzigen Anteil ab Werk) .....
Daniel
Ich höre aus allen Ecken, dass es ein gutes Treffen gewesen sein soll. Jetzt lese ich auch noch, dass interessante Autos vor Ort waren. Das steigert nicht gerade meine Laune ;-)

Ich kenne nur 2 Autos mit Colorverglasung. Einmal der dunkelgrüne 411 Variant aus Neuss und das Baumeisterwerk vom Horst.

Es gab doch mal eine Nachfertigung der Frontscheiben in den 80ern oder Anfang der 90er. Kennt jemand die Quelle? Vielleicht lässt sich da was machen. Das Problem dürfte wahrscheinlich wieder einmal sein, genug Leute zusammen zu kriegen, denn die einzige Scheibe die bei allen Autos gleich ist, ist die Frontscheibe.

Welche Sets von Jörg? Höre ich zum ersten mal.

luftgekühlten Gruß
Stefan, in der Hoffnung, diese Woche endlich die grüne Göttin über die Piste zu jagen ;-)


RE: Frontscheiben-Nachfertigung - Vier-Eins-Eins - 04-06-2009 08:34 AM

vweugen schrieb:Hallo Willhelm
Erstmal danke für Deine Mühe wegen der Scheiben.
Was mich noch interessieren würde ob die Scheibe dann in Verbundglas ist oder Sekuritglas???
Gruss Eugen

Hallo Eugen,

dass kann ich leider auch nicht sagen. ich kann mit der EU-Nr. nichts anfangen. Fragt doch bitte mal selbst bei der o.a. Fa. nach.

PS: Die getönten Frontscheiben in Verbundglas, die es seinerzeit zu Anfang der 1990er Jahre gab, kamen über Helmut Rau aus Göppingen (Mitgründer der Vereinigung). Wenn ich mich richtig erinnere wurden die Scheiben in Frankreich produziert. Die kosteten damals 400,00 DM. Dann braucht man allerdings auch das passende Scheibengummi dazu.


RE: Frontscheiben-Nachfertigung - sado - 05-06-2009 11:12 AM

Vier-Eins-Eins schrieb:.....Dann braucht man allerdings auch das passende Scheibengummi dazu.

Stimmt. Bei mir hat es beim ersten Regen überall reingeregnet. Wir haben die Scheibe bzw. das Gummi mit Dichtmasse eingesetzt und dann war gut. Danach war sie ein tragendes Teil ;-)


RE: Frontscheiben-Nachfertigung - 412er - 13-09-2009 07:06 PM

Noch ein Nachtrag,

wir haben an meinem 412er Vari eine Verbundglasfrontscheibe (mit Wärmeschutz und Grünkeil) mit der alten Sekuritglas-Dichtung montieren können.
War zwar ziemlich eng, aber nach etwa einer guten Stunde Klopferei mit zwei flachen Händen waren Scheibe und Dichtung rundherum wunderbar "saugend" an Ort und Stelle.
Alles dicht, alles gut!

Gruß

Götz

P.S. Hatte vorher Jörg Rudat angerufen. Auch er sagte, Verbundglasscheibe mit Sekuritdichtung passt!  


RE: Frontscheiben-Nachfertigung - vweugen - 13-09-2009 09:51 PM

Hallo Götz
Na super und woher stammt die Scheibe????
Gruss Eugen


RE: Frontscheiben-Nachfertigung - 412er - 14-09-2009 12:54 AM

Hallo Eugen,

die Scheibe stammt aus der 73er-Vari-Schlachtung aus Neumünster, die ich auch hier ins Forum gestellt hatte.
Vorher hatte ich im MJ 74-Prospekt entdeckt, dass man zur "normalen" Verglasung auch eine separate Wärmeschutz-Frontscheibe ordern konnte ... dass es scheinbar ab Werk auch Grünkeile gab, war mir allerdings neu. Kommt aber extrem gut "pornomaßig" im 70er-style!
Den Rest der Wärmeschutzverglasung konnte ich leider nicht gebrauchen, da mein Wagen Dreieckfenster vorn und Ausstellfenster hinten hat, passte also nicht.
Kurz nach mir hat aber wohl ein anderer zugeschlagen ...

Viele Grüße

Götz


RE: Frontscheiben-Nachfertigung - kenneth - 14-04-2010 01:31 PM

Ich bin ein bischen verzweifelt, gibt es für meinen 412´s ´er einen neue windschutzsheibe zu kaufen ind was mache ich mit gummies ?

ich habe mir einen 412´er gekauft, und ist dabei die teile fürs herrichten zu besorgen